Thomas Kainz

Employer Branding-Berater und -Podcaster

Logo. superwesion – Employer Branding für wertebewusste Arbeitgebermarken im Einzelhandel.

Was ist superwesion?

Was ist superwesion?

Meine Name ist Thomas Kainz, ich bin Employer Branding-Berater und der Mensch hinter superwesion. Dabei steht der Name für meine Arbeitsweise, für meine Vision der Schaffung einer wertebewussten Arbeitgebermarke für den Einzelhandel.

Das we steht aber nicht nur für Wertebewusstsein, sondern auch für die daraus folgende gestärkte Gemeinschaft innerhalb Ihres Unternehmens. Sie als Inhaber und Ihre Mitarbeiter bilden das we, das im Englischen für „wir“ steht.

Warum der Einzelhandel?

Ich war jahrelang sowohl als Mitarbeiter als auch als Führungskraft im Einzelhandel tätig und weiß deshalb genau, worauf es ankommt. Ich überzeuge durch meine praxisnahe Kommunikation und meine offene Persönlichkeit. Der Blick auf die Individualität jedes Einzelnen ergänzt mein dynamisches Profil als Trainer. 

Als Markenberater und Diplom-Kommunikationsdesigner mit Schwerpunkt für Recruiting-Kampagnen und Employer-Branding-Maßnahmen verstehe ich es, zusätzlich das visuelle Erscheinungsbild ihres Unternehmens mit der Performance der Mitarbeiter zum optimalen Arbeitgebermarkenauftritt zu kombinieren.

Eine wirksame Employer Branding-Strategie …

… setzt eine glaubhafte Arbeitgebermarke voraus. Eine Arbeitgebermarke, die ein geschärftes Profil besitzt, welches sich mit den Unternehmenszielen deckt. Mit wertschätzenden Maßnahmen wird ihr Unternehmen nicht nur für Bewerber attraktiver, sondern auch die bestehenden Mitarbeitenden werden motiviert. Dadurch reduzieren Sie langfristig Recruitingkosten wie auch die Mitarbeiter-Fluktuation. Dies stärkt ihr Unternehmen und gibt Ihnen mehr Energie, um  in ihrem Marktsegment zu wachsen.

Worum es mir geht.

Der etwas andere Employer Branding-Podcast

Gähn … noch ein langweiliger Business-Podcast, bei dem man sich denkt „hab ich irgendwo schon einmal gehört“. Genau das wollte ich aber nicht machen. Deswegen habe ich mich für einen Podcast entschieden, den ich mir auch gerne anhören würde. Kurzweilig, ehrlich und humorvoll, ein Podcast, der unterhält der mich zum Schmunzeln bringt und der mir beim Aufnehmen mindestens genauso viel Spaß macht wie Ihnen beim Anhören.

Mein Ansatz: Human Resource wird zu Humor Resource.

Wer unbedingt zuhören sollte​

Sie sind Inhaber eines Einzelhandelsunternehmens oder arbeiten in einer leitenden Position und kümmern sich in Ihrem Unternehmen hauptsächlich um alle Fragen rund um Ihre Arbeitnehmer. Die Mitarbeiter-Kommunikation ist Ihr tägliches To-do. Sie sind neugierig auf neue Ansätze, haben verstanden, dass Arbeit Spaß machen muss, um langfristig motiviert zu bleiben. Das neue Medium Podcast hat es Ihnen außerdem angetan. Dann sind  Sie bei meinem Podcast SUPER WE TALK genau richtig.

Worüber ich sprechen möchte​

In meinem Podcast spreche ich vor allem über Employer Branding, den Einzelhandel, die Mitarbeiterbindung und alle moderne Herausforderungen als Arbeitgeber. Denn diese Themen liegen mir besonders am Herzen.

Als großer Fan von Gerhard Polt, Hape Kerkeling und dem bekannten Hörspiel Die drei ???, war es meine Absicht einen unterhaltsamen Business Podcast zu erschaffen. Einen kurzweiligen, humorvollen Podcast, der Ihnen alle wichtigen Informationen zu diesen Themen näher bringen soll.

Zukünftig wird jede Woche eine neue Folge veröffentlicht. Seien Sie gespannt und viel Spaß beim Zuhören.

Am Besten gleich in Ihrem Lieblings-App anhören!

Sind sie neugierig geworden?

Prima! Rufen Sie mich an unter +49 179 49 11 501 oder schreiben Sie mir contact@thomaskainz.de
Sie finden mich auch auf LinkedIn und Xing.